Übernachtung auf Broholm Schloss



Es ist fast so, als wenn man aufwacht in dem Bett von einem Baron. Die Zimmer und die kleinen Mini- Suiten, spiegeln all die Staatlichkeit wieder, die den Rahmen der Oberklasse in den vergangenen Jahrhunderten repräsentierten. Die kleinen Refugien mit einer charmanten Ausstrahlung an Geschmack und Stil, möbiliert mit Museumsstücken, schönen Stoffen, Bildern und anderen Inventar. All das lässt es erstrahlen in einem Gegensatz an zeitlosen und Globalen Stil. Dazu kommt der Komfort der wunderschönen und in einem Glanz erstrahlenden Badezimmer, die einen diskreten Hauch an Nostalgie aufweisen.

Geniessen Sie den Blick über die Wallgräben, den Park und die ruhigen ländlichen Gegenden....ohne ein Fernsehgerät oder ein Telefon.

Alle Zimmer und Suiten sind verschieden, je nachdem wer es in der vergangenen Zeit geprägt hat. Alle haben eine prächtige Aussicht, die selbst den meist verschlafenen Gast ans Fenster locken können, bevor es zum Morgenbuffet geht.

Eine Nacht auf Broholm Schloss, ist ein Erlebnis, dass man sich selbst gönnen sollte einmal im Leben.
Die Zimmer sind genauso verschieden, wie die Menschen, die einmal darin lebten. Jedes Zimmer exponiert seinen eigenen Zustand mit einer Farbsetzung, die mit sicherer Hand durchgeführt wurde, und dem Respekt für die vergangenen Generationen. Das Frühstücksbuffet wird im Restaurant serviert. Gegen einen kleinen Zuschlag, gibt es auch die Möglichkeit ein Frühstückstablett auf das Zimmer serviert zu bekommen.

Die schöne Gegend läd zum Joggen ein, einen Spaziergang im Park oder rund um dem Abenteuerpfad, und es gibt Angelmöglichkeiten am See und dem Wallgräben.